Mitglied werden im Bundesverband Williams-Beuren-Syndrom e.V.

Sie können Mitglied im Bundesverband Williams-Beuren-Syndrom e.V. werden, wenn ein Familienmitglied das Williams-Beuren-Syndrom hat.

 

Unser Verband lebt durch seine Mitglieder.

Die Mitgliederversammlung 2014 hat den Beitrag ab dem Jahr 2015 auf 45,- Euro p.A. festgesetzt. Der Beitrag für Fördermitglieder bleibt unverändert 30,- Euro.
Beiträge sind steuerlich absetzbar, gerne stellen wir auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus. Die Finanzämter erkennen als Nachweis auch einen Kontoauszug an.

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie den Verband bei seinen Aktivitäten. Als Mitglied erhalten Sie unsere Verbandszeitschrift, werden zu Treffen mit anderen betroffenen Familien zwecks Erfahrungsaustausch eingeladen, haben einen erfahrenen (selbst betroffenen) Rechtsbeistand, für Fragen die das Williams-Beuren-Syndrom betreffen (Behindertenausweis, Pflegegeld) und können eine psychologische Beratung in Anspruch nehmen.

Hier können Sie die Satzung einsehen oder herunterladen. Hier finden sie die Beitrittserklärung.

Selbstverständlich sind wir auch dankbar für finanzielle Unterstützung. Wenn Sie uns auf diesem Weg helfen wollen, unsere Ziele zu erreichen, können Sie Fördermitglied werden. Detailliertere Informationen dazu finden Sie auf der Seite "Fördermitglieder".

Aufnahmeformular oder Anfragen schicken sie bitte per Post an die Geschäftsstelle:

Bundesverband Williams-Beuren-Syndrom e.V.
Urselbachstraße 17
61440 Oberursel

oder per Mail an: info@w-b-s.de  DANKE